First Post Baby Outfit

2 years, 20 days ago

maison-michel-hat-001Meine Lieben,

so langsam melde ich mich wieder aus der Baby-Pause zurück, und zwei Monate nach meinem letzten Outfit-Post gibt es heute endlich ein paar neue Bilder von meiner momentanen Mama-Uniform. Ehrlich gesagt habe ich ein wenig gezögert, mich zu zeigen, denn leider sitzen noch ein paar hartnäckige Kilos am Bauch und auf den Hüften. Bis auf meine Schwangerschaftsjeans und weite Pullis und Hemden passe ich noch nicht in meine alte Garderobe, aber nächste Woche starte ich mit der Rückbildungsgymnastik und seit kurzem mache ich auch wieder ausgiebige Spaziergänge. Mal schauen, wie lange es dauert, bis diese restlichen Kilos geschmolzen sind!

Unser kleiner Sonnenschein ist seit heute schon ganze sechs Wochen alt, und ich frage mich ständig, wo die Zeit doch geblieben ist. Mir kommt es wie gestern vor, dass wir aus dem Krankenhaus entlassen wurden und das gemeinsame Leben als Familie bei uns zuhause begonnen haben. Ganze 1,3 kg hat unsere kleine Maus seit ihrer Geburt schon zugelegt, aber wenn ich überlege, wieviel sie immer trinkt, wundert mich das auch gar nicht :-)

Die Tage mit Kind vergehen wie im Fluge – oftmals schaue ich nur abends einmal kurz auf mein Handy, und der Laptop wird auch nur noch sehr sporadisch aufgeklappt. Aller Anfang ist nunmal schwer, und ja, dem kann ich absolut zustimmen! Ich selbst beginne nun, so einigermaßen ins „normale“ Leben zurückzukehren. Die ersten vier Wochen als Neumama waren doch recht anstrengend, denn ich hatte absolut keine Erfahrung mit Babys und auch ganz schön viel Respekt vor der Rolle als Mutter. Vor der Geburt habe ich mir zwar zwei Ratgeber über Babys erstes Jahr durchgelesen und dabei auch sehr viel gelernt. Trotz allem gibt es immer wieder Überraschungen, und genauso wie unser Baby entdecke auch ich jeden Tag etwas Neues. Ich war jedenfalls noch nie so glücklich wie jetzt und genießen jede Minute mit meinem kleinen Milchmonster :-)

Nun aber zum Outfit und meinem schönen Kinderwagen: Mein dunkelblauer Kaschmirmantel ist glücklicherweise so weit geschnitten, dass er meine Extrapfunde ganz gut kaschiert, und darunter trage ich ein Jeanshemd und eine Maternity-Jeans. Die Acne Pistol Boots sind gefüttert und perfekt für die eisigen Temperaturen, die momentan draußen herrschen. Und mein absolut allerliebstes Accessoire der letzten Tage ist das Winter Kit von Stokke! Wann immer ich mit Kinderwagen unterwegs bin werde ich auf den schönen Handwärmer und mein schickes Gefährt angesprochen. Das Lammfell ist kuschelig weich und warm, sodass man darunter keine Handschuhe tragen muss, und für einen extra Windschutz des Babys ist die Öffnung des Kinderwagens auch mit Fell gefüttert. Im Handwärmer versteckt befindet sich ein kleines Fach, in dem ich Handy und Schlüssel/Kartenetui verstaue, und meistens nehme ich deshalb auch gar keine Handtasche mehr mit.

maison-michel-hat-007 maison-michel-hat-006 maison-michel-hat-004 maison-michel-hat-003 maison-michel-hat-002maison-michel-hat-005Mantel: ausverkauft, eine Alternative hier oder hier

Jeans: H&M Maternity (reguläre Version hier)

Schuhe: Acne Pistol Boots (auch hier)

Tasche: Chanel Classic Jumbo

Schal: Chan Luu

Hut: Maison Michel

Lidschatten: Guerlain Lidschattenpalette No. 02 Place Vendôme

Lipgloss: Dior Addict Gloss No 584 Dynasty

Kinderwagen: Stokke Xplory mit Winterkit in Cloud Grey